Übermüdet.

Ich habe mich soeben wieder überfressen. Zur Hölle. Ich habe sogar die Seetangblätter gefressen. Selbst die "She" Zigaretten sehen aus wie in einer feinen Minz-Bonbon-Schachtel verpackt. Was für ein Tag! Und morgen auch noch zum Frauenarzt... Maaaaaann hab ich BOCK drauf! Lasse mir nach meiner "Panne" doch wieder die Pille verschreiben -.-... nicht das sowas nochmal passiert!

 

Bevor die Uni anfängt muss ich aber gewaltige 9 Kilo abspecken. Mehr als 2 Monate habe ich nicht, aber mit Hungern und Fasten (das kennen ja alle -.-...) haut das wenigstens hin - aber wo bleibt die Überwindung???

Und in der Glotze läuft nur DRECK.

 

***

 

Bin von der Arbeit und den späten und kurzen Schlafenszeiten total geschlaucht. Gestern dachte ich beinahe, ich würde auf der Arbeit einratzen, und dann musste ich mir den Tag mit unserer neuen Vollzeitskraft teilen. Die ist so furchtbar dumm und beschränkt. Ja, nett ist sie vielleicht, aber ein blödes Naivchen.

Ich will endlich wieder dünn sein, dann kann mich der Rest der Welt wieder am Arsch lecken.

 

SCHEISS TAG!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0